Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
FC Wendelstein
SV Raitersaich
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Das Wendelsteiner Torfestival vom Ligapokal wurde am Schießhaus zu Beginn fortgesetzt. Samuel Andert hatte aus kurzer Entfernung wenig Mühe und Bauer legte frei vor dem Tor gleich eiskalt nach. Die Gäste kamen anschließend besser in die Partie, doch nicht zwingend vor das gegnerische Tor. SVR-Torhüter Gerstner verhinderte mit seinen Paraden einen höheren Rückstand vor dem Seitenwechsel. Raitersaich kam mit Schwung aus der Kabine und Steinlein vergab die große Chance zum Anschlusstreffer frei vor FCW-Torhüter Adamaschek. Nach der Drangphase des SV Raitersaich erzielte Sekulic nach Foul an Fürst per Elfmeter die Vorentscheidung für die Speer-Truppe. Wendelstein wechselte fleißig aus und verwaltete dann nur noch die Führung. Arapoglu nutzte clever einen Abwehrfehler zum Anschlusstreffer aus, doch ein weiterer Treffer sollte bis zum Schlusspfiff nicht mehr fallen.