Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
VfL Treuchtlingen
DJK Pollenfeld II
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Einen Traumstart erwischte der VfL Treuchtlingen im Heimspiel gegen die Pollenfelder Zweite. Bereits in der fünften Minute gelang Simon Haubner das 1:0 für die Grabener. Nach einer darauffolgenden schlechten Phase des VfL glich Kerschenlohr zum 1:1-Halbzeitstand aus. Zurück aus der Kabine begannen die Gastgeber aufzudrehen. Mit Erfolg: In der 48. Minute brachte Andre Eisenberger einen direkten Freistoß zum 2:1 im gegnerischen Tor unter. Die Treuchtlinger erspielten sich nun deutlich mehr Chancen als in der ersten Hälfte, und in der 57. Minute machte Tim Ruppert den 3:1-Endstand perfekt. Die Elf von Trainer Lukas Hüttinger bleibt weiter ungeschlagen und will diese Serie gegen Workerszell/Schernfeld ausbauen.