Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
Vatanspor Nürnberg
TuSpo Nürnberg
15.
30.
45.
60.
75.
90.

In der ersten Hälfte war Vatanspor die tonangebende Mannschaft, einzig die Chancenverwertung blieb mangelhaft. Lediglich Fotiadis traf nach einer Flanke und drückte die Kugel über die Linie. Weniger Glück hatten Menekse per Freistoß und Kalender, die beide nur den Posten trafen. Tuspo übte nach dem Seitenwechsel Druck aus und drehte die Partie. Nach einem Ballverlust Vatanspors erzielte Rendina den Ausgleich und nach einem Kopfball von Frank in Folge eines Standards hieß es plötzlich 1:2. Nach Vorlage von Deniz Arici schnürte Fotiadis seinen Doppelpack, doch nach einem Eckball mit anschließender Verlängerung durch Schüller, die an Freund und Feind vorbeisegelte, war der Tuspo wieder in Führung. Greco nach Arici-Flanke und nochmals Greco, der einen langen Ball von Dönmez behauptete, Keeper Reinwand umspielte und einschob, drehte die Partie noch zu Gunsten von Vatanspor.

Vatanspor: Taktikdiskussionen am Grill

Nach ein paar Anlaufschwierigkeiten ist Aufsteiger Vatanspor in der Kreisliga angekommen. Gegen Mitaufsteiger TuSpo Nürnberg gab es am Sonntag ein sehenswertes 4:3 zu bejubeln.