Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
SpVgg Greuther Fürth U23
SV Schalding-Heining
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Zum dritten Saisonspiel in der Regionalliga Bayern empfing die U23 der SpVgg am Dienstagabend den SV Schalding-Heining. Beim 1:2 (0:1) setzte es die zweite Niederlage. Nach einer Woche im Trainingslager mit den Profis mussten Patrick Sontheimer, Benedikt Kirsch und Leon Schaffran Überstunden schieben. Aber auch die drei Abstellungen aus dem Profikader konnten die Pleite gegen die bis dato sieglosen Gäste nicht verhindern. Vor 225 Zuschauern auf der Anlage des TSV Burgfarrnbach sorgte Daniel Adlung für die Führung der Gäste. Eine Ecke segelte an allen Beteiligten vorbei und klatschte von Adlungs Hinterteil in den eigenen Kasten (19.). Beide Teams hatten mit der Hitze zu kämpfen, gaben im zweiten Abschnitt aber noch einma Gas. Fürth kam schwungvoller aus der Kabine, musste aber das 0:2 durch Stefan Lohberger hinnehmen (52.). Nach schönem Flankenlauf von Patrick Tischler schlenzte Ilker Yüksel den Ball in den Winkel zum Anschluss (60.). Mehr war für Fürth nicht mehr drin, Adlungs Freistoß (84.) ging knapp am Gästetor vorbei.