Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
Baiersdorfer SV
SG Quelle Fürth
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Nach dem 1:0 im Nachholspiel gegen Memmelsdorf hat der Baiersdorfer SV wieder Anschluss zum rettenden Ufer. Jetzt wartet mit der SG Quelle der nächste Gegner aus dem Tabellenmittelfeld, für den es um nicht mehr viel geht. Baiersdorfs Trainer Thomas Luckner ist hin- und hergerissen, ob das für seine abstiegsbedrohte Elf gut ist: "Die Quelle hat keinen Druck, kann also befreit aufspielen." Im Hinspiel gab es ein 0:0, vor heimischen Publikum soll es diesmal aber schon ein Sieg werden, alleine schon, weil die Tabellensituation sich sonst nicht bessert. Luckner: "Die vergangenen Spiele gegen die Quelle waren oft eng und hitzig. Ich erwarte einen unbequemen Gegner, der viele gut ausgebildete Fußballer in seinen Reihen hat."