Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk

Rainer Gerlitz wird ab Sommer Trainer beim TSV Langenzenn

Kreisklasse 3

Weil es Rino Letizia im Sommer in die Bezirksliga zum STV Deutenbach zieht, war der TSV Langenzenn gezwungen, sich nach einem neuen Trainer umzusehen. Der ist jetzt mit Rainer Gerlitz gefunden.

Ein letztes Mal in Rot: Rainer Gerlitz (rechts) wird von Spielleiter Sebastian Wirth (links) und Abteilungsleiter Thomas Reichel beim TSV Langenzenn willkommen geheißen.

 / © TSV Langenzenn

Gerlitz bringt zum TSV Langenzenn die Erfahrung als Trainer unter anderem von Dergahspor Nürnberg, der TSG Roth und dem SV Neuhof/Zenn mit. Zudem war er auch am DFB-Stützpunkt tätig. Der TSV schreibt in einer Mitteilung: "Überzeugen konnte der Sport- und DFB-Fußballlehrer mit seinem Enthusiasmus, seiner positiv verrückten Art und einem klaren Konzept, mit dem er die Aufgabe in Langenzenn angehen möchte. Die Verantwortlichen sind sich sicher, dass man mit ihm einen weiteren Schritt nach vorne gehen kann, egal in welcher Liga." Langenzenn liegt in der Kreisklasse 3 aktuell auf Aufstiegsrelegationsplatz drei, nur einen Punkt hinter Spitzenreiter TSV Roßtal.

Mehr zum Thema