Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
SpVgg Mögeldorf 2000 Nürnberg
ASV Fürth
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Keine Probleme hatte die Mögeldorf mit Bezirksligaabsteiger ASV Fürth. Die Frey-Elf begann gut und dominierte das Spiel. Renn auf Vorlage von Adler schoss aus fünf Metern drüber und verpasste die Führung. Nach 25 Minuten war es dann soweit. Christoph Ubrig setzte Renn in Szene, der am starken ASV-Schlussmann Döllfelder scheiterte. Der Ball kam zu Adler, der wiederum zu Renn spielte und diesmal hatte der Sturmtank keine Probleme einzunetzen. In der Folge hätte Mögeldorf die Führung noch ausbauen müssen, aber Renn und Kiefer brachten die Kugel nicht über die Linie. Der ASV dagegen hatte in der ersten Hälfte keine Abschlüsse zu verzeichnen. Kurz nach Wiederanpfiff griff die Fusionself mit Schinner über rechts an, der Adler fand. Der Antreiber sah Tobias Ubrig im Rückraum, der die Kugel ins rechte Kreuzeck schlenzte. Mehl vergab noch einen unberechtigten Strafstoß (70.).