Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
DJK Eibach
Turnerschaft 1899 Fürth
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Für Eibach und die Turnerschaft gilt es den Abstand auf die Abstiegsplätze auszubauen. „Am Sonntag steht ein wichtiges Spiel für uns auf dem Programm, da die Mannschaft der Turnerschaft einen Platz vor uns in der Tabelle rangiert. Durch einen Sieg könnten wir den Anschluss an das Mittelfeld wiederherstellen. Dass es im Moment nicht so rund für uns läuft, hat sicher mehrere Gründe“, weiß DJK-Coach Christian Hüttl zu berichten. „Seit längerem plagen uns Verletzungssorgen von Stammkräften, und auch so einige Spieler befinden sich in einem Formtief. Dies lässt sich leider nicht kompensieren, und so ist es klar, dass die letzten Spiele nicht so liefen, wie wir uns das vorgestellt haben. Ich hoffe, dass alle am Sonntag die Zeichen der Zeit erkannt haben und wieder zur Normalform auflaufen.“ Bei der Turnerschaft gab es unter der Woche einen Trainerwechsel: Turgay Karali, gegen Ende der Saison schon als Aushilfscoach bei den Fürthern an der Seitenlinie, übernahm von Akin Bölük, der sich künftig wieder voll und ganz auf seine Aufgaben als Spieler konzentrieren wird. Die erste Partie unter Karalis Leitung endete am Donnerstagabend mit 4:4 gegen den TSV Cadolzburg.