Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
SV Fürth Poppenreuth
SG Viktoria Nürnberg-Fürth 1883
15.
30.
45.
60.
75.
90.

In den ersten 20 Minuten passierte nicht allzu viel. Viel Stückwerk zeigten beide Seiten den Zuschauern. In der 24. Minute brachte Sahin die Gäste nach scharfer Ullmann-Hereingabe am kurzen Pfosten in Führung. Der SVP schlug fünf Minuten später vermeintlich zurück, doch der Assistent hob die Fahne. Nach einem starken Spielzug über Adrian tauchte Schäfer vor SGV-Keeper Bauer auf und schob überlegt zum Ausgleich ein (35.). Fast wäre Steuber der Doppelschlag gelungen, er verzog aber. Auch in der zweiten Hälfte spielte sich das Geschehen zumeist zwischen den Strafräumen ab. Nach 50 Minuten wurde Lorenz im Strafraum freigespielt und schob cool ein. Nach Steiningers Lattentreffer (70.) folgte kurz vor dem Abpfiff die Entscheidung. Nach einem Konter über die linke Seite war die Heimelf unsortiert und Lorenz chippte das Spielgerät über SVP-Keeper Reimann ins Netz (87.).