Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
TSV 08 Dürrwangen
SV Dentlein
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Der SV Dentlein ist nicht über ein 2:2-Unentschieden gegen den TSV Dürrwangen hinausgekommen. Es dauerte lediglich 15 Sekunden, bis der Außenseiter aus Dürrwangen führte. Anto Gudelj eroberte den Ball und lenkte das Leder weiter an den vorbeilaufenden Fabrizio Terranova. Der Mann mit der Nummer 11 erzielte mit einem Flachschuss das erste Tor in diesem Spiel. In der 21. Minute gab es eine weitere gute Szene für den Underdog, bei der Gudelj freistehend am Torwart der Gäste scheiterte. Ein Tor aufseiten des TSV 08 machte zur Pause den Unterschied zwischen den beiden Mannschaften aus. Manuel Bleicher, der Torwart aufseiten des TSV 08 Dürrwangen machte ein richtig starkes Spiel und ließ die Spieler des SV Dentlein bis zur 60. Minute 60 verweifeln. Manuel Möbius verwandelte im Nachschuss nach einer zweifelhaften Foulelfmeter-Entscheidung zum 1:1. Nach weiteren vier Minuten erhöhten die Gäste mit einem Freistoß auf 2:1. Andreas Hofmann markierte seinen ersten Treffer in dieser Saison aus rund 20 Metern. Die Dürrwangener belohnten sich letztendlich doch noch für eine gute Partie in der 72. Minute durch Gudelj, der noch zum 2:2 traf.