Daniela Schadt
Daniela Schadt und Joachim Gauck

Die Nürnberger Journalistin Daniela Schadt ist die Lebensgefährtin des früheren Bundespräsidenten Joachim Gauck. Sie leitete das Ressort "Innenpolitik" der Nürnberger Zeitung bis 2012. Diese Stellung gab sie anlässlich Gaucks Wahl zum Bundespräsidenten auf.