Viele Wolken am Freitag

DWD gibt Entwarnung für Franken - Gewitter ziehen Richtung Oberpfalz

24.6.2021, 21:28 Uhr
Am späten Donnerstagabend hat sich die Lage in Franken entspannt. Für weite Teile der Oberpfalz gibt es bis in die Nacht Warnungen vor starkem Gewitter.

Am späten Donnerstagabend hat sich die Lage in Franken entspannt. Für weite Teile der Oberpfalz gibt es bis in die Nacht Warnungen vor starkem Gewitter. © Olaf Döring via www.imago-images.de

+++ Auch am Donnerstag behielt der Deutsche Wetterdienst (DWD) recht. Vielerorts kam es zu Unwettern. Für die Nacht zum Freitag gibt der DWD allerdings leichte Entwarnung. Das Gewitterrisiko sinkt in der Region, die Oberpfalz ausgenommen.

+++ Am Freitag kann sich die Sonne nicht durchsetzen, es bleibt den ganzen Tagesverlauf über stark bewölkt. Die Temperaturen schwanken zwischen 18 Grad und 24 Grad. Der Regenschirm sollte eingepackt werden, immer wieder wird vereinzelt Regen erwartet. Der DWD meldet abschnittsweise schauerartigen, teilweise gewittrigen Regen.

+++ In der Nacht zum Samstag sind vor allem im Alpenvorland einzelne Schauer oder Gewitter nicht ausgeschlossen. Am Samstag wechseln sich Sonne und Wolken bei Temperaturen bis zu 27 Grad am Himmel ab.

Wetter in der Region (Wetter-Ticker)