Dienstag, 19.11.2019

|

"Beat & Eat"-Tasting in Schloss Eysölden

Veronika Schiele lädt zum kulinarisch-musikalischen Spätsommerfest - 26.09.2019 20:53 Uhr

Gastgeberin Veronika Schiele öffnet ihr Schloss Eysölden für ein kulinarisch-musikalisches Spätsommerfest. © Tschapka Tobias


Das Schloss-Fest beginnt um 11 Uhr, zwischen 12 und 14 Uhr wird ein Vier-Gang-Menü mit passender Wein- und Bierbegleitung kredenzt, gekocht von Diana Burkel vom Nürnberger "Würzhaus". Biersommelier Achim Sauerhammer von der Brauerei "Pyraser" und Weinbotschafter Manfred Meister aus Schloss Sommerhausen vervollkommnen das Team – und das Menü. Dazu gibt es "Beats" von der Hausband "The Stereo Show".

Um 15 Uhr führt Vroni Schiele durch alle drei Stockwerke ihres Schlosses. Die Führung endet mit allerlei Nascherei und Kaffee in der Schlossküche. Der Genuss-Tag inklusive Menü und Getränke kostet pro Person 68 Euro.

Bilderstrecke zum Thema

Wie im Märchen: Die schönsten Burgen in Franken

Burgen, Schlösser, Festungen und Ruinen sind Besuchermagneten. Hier kann man eintauchen in die Welt der Ritter und Burgfräulein. Auf der Veste Heldburg in Thüringen entsteht derzeit das Deutsche Burgenmuseum. Geplant und bestückt wird es von Nürnberg aus: Im Germanischen Nationalmuseum laufen die Fäden zusammen. GNM-Direktor Ulrich Großmann konzipiert das neue Museum, das am 8. September eröffnet wird. Burgenexperte Großmann hat für uns die schönsten Burgen Frankens zusammengestellt.


Die "Schloßschänke Eysölden" ist regulär nur freitags ab 16 Uhr und sonntags von 10.30 bis 15 Uhr geöffnet, es wird frische Landküche mit regionalem Akzent und saisonalen Produkten serviert.

Bitte unbedingt reservieren unter 09173 537 oder per Email an schlossschaenke@yahoo.de. Weitere Informationen finden Sie unter www.schloss-eysoelden.de.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Gastro-Guide