-2°

Mittwoch, 02.12.2020

|

Wirtshaus zum Fröschbrunna

Noch keine Bewertung vorhanden



Adresse

Fröschbrunn 3

96317 Kronach - Fröschbrunn

Umgebungskarte öffnen

ÖPNV: Bus

Haltestelle: 7435 Kronach (Oberfranken) Friedhof

Kontakt & Reservierung

Infotelefon: 09261 / 912 03

Fax: 09261 / 96 61 64

Internet: https://www.froeschbrunna.de


Angebot

Gastro-Art: Biergarten / Bierkeller

Nationalität: Fränkisch

Essen, Spezialität: Fränkische Brotzeiten. Täglich mittelgroße Karte mit warmen Gerichten. Spezialitäten: Bauernpfanne, Bio-Hähnchen aus eigener Aufzucht.

Bio-Gerichte:

Sonstiges Angebot

Garten mit Service:

Kinderfreundlich: Großer Spielplatz, eigene Sommerrodelbahn am Haus.

Leicht zugänglich: Ebenerdig.

Hunde erlaubt:

Wohnmobilplätze:


Öffnungszeiten

Mo, Di und Do bis So ab 10.30 Uhr.

Plätze

Gastraum: 85

Außenplätze: 80


Weitere Informationen

Ansprechpartner:
Familie Hanna, telefoniert mit Karin Hanna.

Infos:
2010 Bronze beim Wettbewerb Bayerische Küche. Ferienwohnungen dabei. Immer wieder Spezialitätentage, z. B. Spanferkel vom Holzgrill ab und zu. Das Wirtshaus zum Fröschbrunna gibt es seit 1995, wurde von Familie Hanna eröffnet. Sommerrodelbahn seit 2000 dabei. Biergarten mit großen schattigen Bäumen, Wald grenzt an (naturnaher Biergarten). Gepflastert mit natürlichem Pflaster, Sandsteinmauern. Angrenzend am ehemaligen Landesgartenschau-Gelände, viele Wanderwege, direkt am Stadtrand. Teilnehmer bei Frankenwaldküche regional!

Kinder:
Schöner großer Spielplatz, eigene Sommerrodelbahn am Haus.


Senioren:
Ebenerdig.


Bierangebot

Gampert-Bräu Gebr. Gampert GmbH u. Co. KG

Püls-Bräu KG

Kaiserhof Brauerei, Gebr. Kaiser GmbH & Co. KG

Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft


Gampert/Weissenbrunn: Pils, Dunkles (beides vom Fass), dunkles Hefeweizen. Trunk/Vierzehnheiligen: Bio-Hefeweißbier (vom Fass), Nothelfertrunk. Kulmbacher: Kapuziner alkoholfreies Weizen (vom Fass), Mönchshof naturtrüb alkoholfrei, Radler naturtrüb, Radler alkoholfrei. Püls/Weismain: Hefeweizen leicht. Kaiserhof/Kronach: Schmäusbräu.

Seite drucken

Seite versenden


weitere Lokale in der Region: