Samstag, 27.02.2021

|

Frühlingswetter schwächelt: 7 Grad am Samstag

Die Temperaturen liegen unter denen der letzten Tage - vor 2 Stunden

Bilderstrecke zum Thema

10 Orte: Wo Nürnberg im Frühjahr am schönsten ist

Lauschige Fleckchen, Geheimtipps und grüne Lungen: Hier finden sie die schönsten Plätze in Nürnberg im Frühjahr.


+++ Der Samstag startet mit örtlichem Nebel, danach ist es wechseln bewölkt. Aber auch schon am ersten kompletten Wochenendtag scheint zeitweise die Sonne. Die Temperaturen liegen zwischen 4 und 9 Grad. Zudem bleibt es weitestgehend trocken.


Roter Staub: Der Saharasand kommt zurück - auch in Franken


+++ Der Sonntag wird dann schon wieder frühlingshafter. Zwar ist auch hier zu Beginn stellenweise Nebel möglich, aber dann bekommt man in der Region in den Genuss von viel Sonnenschein. Das Thermometer zeigt dann zwischen 4 und 10 Grad an - also zumindest zweistellig könnte es werden.

Bilderstrecke zum Thema

Der Frühling naht: Zehn Freizeit-Tipps für sonnige Stunden

Die Tage werden wieder länger, das Wetter milder: Am Wochenende gibt es mit Temperaturen um die 15 Grad erstmals einen Vorgeschmack auf den Frühling. In unserer Galerie haben wir einige Ideen gesammelt, wie Sie die Sonne wunderbar ausnutzen können.


+++ Auf den Wochen- und März-Anfang können wir uns dann aber definitiv freuen: Die Temperaturen klettern langsam wieder in den zweistelligen Bereich und erreichen Montag und Dienstag zwischen 6 und 13 Grad. Zudem ist viel Sonnenschein gemeldet.

nb

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: nordbayern.de