Stadtmacherei für das Nürnberg von morgen

31.7.2020, 12:17 Uhr
ArtiSchocken

ArtiSchocken

curt

curt

Papieroffizin

Papieroffizin

mudra

mudra

Brückenfestival

Brückenfestival © Andrea Gaspar-Klein

Stadtmacherei, eine Kooperation des Neuen Museums mit dem Kulturhauptstadtbewerbungsbüro N2025, stellt in vier Kategorien exemplarisch Projekte und Initiativen vor, die auf unterschiedliche Art und Weise das kulturelle und gesellschaftliche Leben im urbanen Raum mitgestalten und bereichern. Auf Basis einer offenen Auffassung von kreativer Arbeit kommen Akteurinnen und Akteure aus verschiedenen Bereichen zu Wort, die sich entweder mit der Verwendung lokaler Ressourcen und Produktionsmittel beschäftigen, sich für ein soziales Miteinander einsetzen und Menschen zusammenbringen oder leicht zugängliche Kulturangebote schaffen. Mit Videos, Bildern und Texten bietet Stadtmacherei in einem interaktiven medialen Archiv einen bunten Querschnitt durch die vielfältigen kreativen Szenen in und um Nürnberg. Zu den vorgestellten Projekten gehören ArtiSchocken, BLUEPINGU, Brückenfestival, CreativeMonday, curt, Edel Extra, Forum für Angewandte Kunst Nürnberg, Global Art Nürnberg, Heizhaus, Kulturgewächshaus Fürth, Kulturhauptstädtla/N.ORT, mudra, MUZ (Musikzentrale), Papieroffizin, Sommer-/ Winterkiosk, starfruit publications, Straßenkreuzer, supermART, Trouble in Paradise, Urban Lab, VINTY’S, Zero Hero und viele mehr.

http://www.stadtmacherei-nuernberg.de

Keine Kommentare