Sonntag, 07.03.2021

|

Mehr Wolken als Sonne: Neue Woche beginnt bewölkt

Bis Mitte der Woche bleibt der nächtliche Frost - vor 46 Minuten


Erst Eis, dann Frühling: Wie sich Wetterumschwünge auf uns auswirken


+++ Der Sonntag startete zwar mit Minusgraden, jedoch strahlte den ganzen Tag über die Sonne. Tagsüber steigen die Werte auf maximal 8 Grad an. In der Nacht ist es klar bei einer Temperatur von -4°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 4 und 10 km/h erreichen.

+++ Die Temperaturen bleiben am Montag mit bis zu 6 Grad ähnlich frisch wie am Wochenende. Allerdings ziehen ab mittags dicke Wolken auf, hinter denen sich die Sonne verstecken wird.

+++ Auch am Dienstag bleibt der Himmel wolkenverhangen. Die Temperaturen steigen auf maximal 7 Grad. In der Nacht können sie auf bis zu -2 Grad sinken.

+++ Erst am Mittwoch lockert die Wolkendecke langsam wieder auf. Zudem wird es nachts etwas wärmer.

nb

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: nordbayern.de