-1°

Freitag, 06.12.2019

|

zum Thema

36-Jähriger uriniert auf Bild eines KZ-Überlebenden

Das Bild ist Teil einer Ausstellung unter freiem Himmel - 21.11.2019 15:24 Uhr

Ein Zeuge habe den Angriff am Mittwochabend gemeldet, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Angreifer sei stark betrunken gewesen und habe einen Platzverweis erhalten. Das Bild ist Teil einer Ausstellung unter freiem Himmel in der Innenstadt. Die dortigen Porträts erinnern an die Leiden der Häftlinge im einstigen nationalsozialistischen Konzentrationslager Buchenwald vor den Toren Weimars.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

dpa

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Panorama