Freitag, 26.02.2021

|

Anonymer Hinweis in Schnelldorf: Polizei beendet Familientreffen

Zwei Familien hatten sich in Wohnung getroffen - 18.01.2021 10:44 Uhr

Die Polizei erhielt gegen 19 Uhr einen anonymen Hinweis, daß sich in einer Wohnung in Schnelldorf-Unterampfrach mehrere Personen aufhielten.

Eine Überprüfung gegen 19.30 Uhr ergab, dass in der Wohnung ein Ehepaar mit einem Kleinkind wohnt. Es waren allerdings auch noch drei Erwachsene und ein fünfjähriges Kind zu Besuch.

Die drei erwachsenen Besucher und das Ehepaar erwartet nun eine Bußgeldanzeige nach dem Infektionsschutzgesetz.

Bilderstrecke zum Thema

Diese Bußgelder drohen bei Verstößen gegen die Corona-Auflagen

Das bayerische Gesundheitsministerium hat einen Bußgeldkatalog bei Verstößen gegen die Regelungen zur Eindämmung des Coronavirus erlassen. Wer sich nicht daran hält, für den kann es teuer werden. Eine Übersicht.



Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


wik

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Ansbach