Fachwerkcharme und historischer Stadtkern

Die schönste Stadt Deutschlands liegt laut US-Sender in Franken

12.11.2021, 21:11 Uhr
Das ist laut dem CNN die niedlichste Kleinstadt Deutschlands.

Das ist laut dem CNN die niedlichste Kleinstadt Deutschlands. © Verena Wolff, dpa

In einem Artikel des Fernsehsender wurden die 15 schönsten europäischen Kleinstädte zusammengestellt. In dieser Liste taucht auch die fränkische Stadt Dinkelsbühl auf. Dazu schreibt der CNN: "A cute historic center, timbered houses and stout towers -- Dinkelsbühl has it all." Die niedliche historische Altstadt, Fachwerkhäuser und stämmigen Türme haben den Fernsehsender zu seiner Entscheidung bewogen. Dinkelsbühl hat alles.

Die Kleinstadt bei Ansbach liegt auf der sogenannten Romantischen Straße, die von Würzburg nach Füssen führt. Entlang der Straße liegen viele bildschöne Städtchen. Sie ist vor allem bei japanischen Touristen sehr beliebt, weshalb häufig japanische Übersetzungen darauf angebracht sind.

Die mittelalterliche Innenstadt bei strahlendem Sonnenschein.

Die mittelalterliche Innenstadt bei strahlendem Sonnenschein. © privat

Der Oberbürgermeister Christoph Hammer (CSU) freut sich laut dem Bayerischen Rundfunk sehr über die Erwähnung. "Dinkelsbühl darf Deutschland als eine der schönsten Städte in Europa vertreten, das ist echt stark", so Hammer. Bereits 2014 wurde Dinkelsbühl vom Magazin Focus als schönste Stadt Deutschlands gekürt.

1 Kommentar