13°

Dienstag, 11.05.2021

|

zum Thema

Inzidenz im Landkreis Ansbach weiter über 200: Das gilt ab Montag

Verschärfte Regeln für Händler im Landkreis neue Vorschriften - 19.04.2021 07:33 Uhr


Das RKI meldete am Samstag für den Landkreis eine 7-Tages-Inzidenz von 212,9, damit liegt der Wert am dritten Tag in Folge über der 200er-Marke und schärfere Corona-Maßnahmen treten in Kraft.


Corona im Landkreis Ansbach: Das sind die aktuellen Zahlen


Das Landratsamt Ansbach schreibt auf seiner Website am Samstag: "Nach drei Tagen in Folge und Bekanntmachung durch das Landratsamt Ansbach gelten die neuen Regelungen." Grundlage hierfür seien die Beschlüsse der zwölften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung.

Bilderstrecke zum Thema

Notbremse und leichte Öffnungen: Diese Regeln gelten in Bayern bis 9. Mai

100 statt 165: Die Corona-Regeln an bayerischen Schulen bleiben wie gehabt. Manche Geschäfte dürfen sich aber über Lockerungen freuen. Dieser Regeln gelten in Bayern bis zum 9. Mai.


Ab Montag ist es den Händlern im Landkreis nur noch erlaubt, "Click & Collect" anzubieten. Heißt: Es darf nur noch vorbestellte Ware abgeholt oder ausgeliefert werden. Ein negativer Corona-Test ist hierzu nicht erforderlich. Termin-Shopping für den nicht lebensnotwendigen Einzelhandel ist vorerst nicht mehr möglich.

Regelungen für Schulen bleiben unverändert

Für den Betrieb von Schulen und Tagesbetreuungen gilt weiterhin folgende abweichende Regelung: Jeweils am Freitag jeder Woche gibt das Landratsamt Ansbach die maßgebliche Inzidenzeinstufung nach dem jeweils aktuellen Stand der Veröffentlichung des Robert Koch-Instituts bekannt. Die für den Inzidenzbereich maßgebliche Regelung gilt dann für den Landkreis Ansbach jeweils für die Dauer der darauffolgenden Kalenderwoche von Montag bis zum Ablauf des folgenden Sonntags, unabhängig davon wie sich die Inzidenzzahlen entwickeln. Hierdurch soll eine gewisse Planbarkeit für die Einrichtungen, die Eltern sowie Schüler erreicht werden.

rowa

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Ansbach