16°

Donnerstag, 24.09.2020

|

B303 bei Wirsberg: Schwerer Unfall mit drei Verletzten

Im Landkreis Kulmbach kam es zur Kollision zweier Autos - 16.09.2020 10:33 Uhr

Der Kombi des 44-Jährigen wurde bei dem Zusammenstoß stark beschädigt.

© NEWS5


Ein 44-jähriger Mann war am Dienstagabend mit seinem Kombi gegen 19.30 Uhr auf der B303 unterwegs. Auf der Höhe von Wirsberg wollte er die Straße nach links Richtung Neuenmarkt verlassen, als er augenscheinlich einen ihm entgegenkommenden BMW übersah und mit diesem im Kreuzungsbereich kollidierte. Der BMW prallte daraufhin gegen einen Ampelmast.

Die zwei Insassen des BMW, der 26-jährige Fahrer und dessen Beifahrer, sowie der 44-Jährige wurden bei dem Unfall schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Neben dem Rettungsdienst, der Feuerwehr und der Polizei war auch ein Rettungshubschrauber mit Notarzt im Einsatz. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 70.000 Euro.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


scb

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Region