18°

Donnerstag, 25.02.2021

|

zum Thema

Aggressiver Bamberger schmeißt mit geklauten Lebensmitteln

24-Jähriger randaliert nach Diebstahl und zerstört mehrere Handys - 20.01.2021 09:34 Uhr

Im Windfang einer Doppelhaushälfte stand die volle Einkaufstasche für kurze Zeit unbeaufsichtigt. Das entdeckte ein 24-Jähriger und bot den Inhalt der Tasche kurzerhand auf der Straße zum Verkauf an.

Da sich in den vorbeifahrenden Fahrzeugen kein Abnehmer fand, wollte der Mann das Diebesgut wohl möglichst schnell loswerden. Er ging auf ein angrenzendes Amtsgelände und warf mit der Beute um sich.

Mehrere Handys beschädigt

Im Anschluss rannte er auf ein Firmengelände, wo erneut zu randalieren begann. Mit seinen Armen fegte er die Theke im Eingangsbereich des Geschäfts ab, wobei eine Vase und zwei Mobiltelefone beschädigt wurden. In seiner Zerstörungswurt wurde von der Polizei gestoppt.

Aufgrund seines aggressiven Verhaltens wurde er auf Anordnung der Staatsanwaltschaft in Gewahrsam genommen. Als Folge der Aktion wird er sich wegen Diebstahl, Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch strafrechtlich verantworten.

Motiv: Polizei Blau blaues Auto neu BMW Notfall Unfall Inspektion Bad Windsheim Maschinist Markus Bauer Foto: Stefan Blank

08.10.2020 © Stefan Blank


ndw

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Bamberg