Donnerstag, 21.11.2019

|

Frau überschlägt sich mit ihrem Auto bei Bamberg

53-Jährige war mit ihrem Wagen in einem Feld gelandet - 15.06.2019 11:16 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Frau überschlägt sich mit ihrem Wagen bei Bamberg

Eine 53-Jährige geriet am Freitag aus ungeklärter Ursache bei Ebrach ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug sich das Auto im angrenzenden Feld.


Eine 53-Jährige geriet am Freitag bei Ebrach im Landkreis Bamberg aus ungeklärter Ursache ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug sich das Auto im angrenzenden Feld, die zwei Erwachsenen und drei Kinder wurden leicht bis mittelschwer verletzt. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Wie die Polizei am Samstag zunächst mitteilte, habe ein Mann auf dem Feld Mäharbeiten verrichtet und sich nicht um die Verletzten gekümmert. Nach einer weiteren Pressemitteilung stellt sich der Sachverhalt aber nun anders dar: Der Landwirt hatte zunächst bei der Bergung der Unfallopfer aus dem Fahrzeug geholfen und seine ursprüngliche Tätigkeit fortgesetzt, nachdem die anderen Ersthelfer die weitere Betreuung übernommen hatten, so die Polizei.

Der Artikel wurde wegen der neuen Informationen um 11.16 Uhr aktualisiert.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

dpa/cu

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Ebrach