20°

Montag, 06.04.2020

|

Vermisste 70-Jährige in Oberfranken leblos aufgefunden

Polizei hat die Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen - 17.02.2020 18:08 Uhr

Etwa gegen 18 Uhr, so berichtet es die Polizei, verließ die Frau ihr Wohnhaus in der Stockseestraße ohne Ankündigung und lief in unbekannte Richtung davon. Da sie sich offenbar in einer psychischen Ausnahmesituation befand und auf ärztliche Hilfe angewiesen war, startete die Polizei noch am Abend eine Fahndung. Trotz umfangreicher Suchmaßnahmen unter der Leitung der Polizei Bamberger-Land konnte die Dame zunächst nicht aufgefunden werden.

Am Montagnachmittag fanden Beamte die 70-Jährige dann tot auf. Die Polizei hat nach der Seniorin im Rahmen der fortgesetzten Suche unter anderem mit Personensuchhunden der Oberfränkischen Polizei und Einsatzkräften der Wasserschutzpolizei gefahndet.

Die Kripo Bamberg hat die Ermittlungen zu den Umständen des Todes der Frau aufgenommen.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land unter der Telefonnummer 0951/9129 -310 entgegen.

Der Artikel wurde am 17.02.2020 um 17.37 Uhr aktualisiert.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


jm, end

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Bamberg