Schweinfurt Corona

Corona-Ausbruch bei fränkischer Müllabfuhr: Zwei Menschen gestorben, fast 30 infiziert

12.5.2021, 12:33 Uhr

Zwei Mitarbeiter des Schweinfurter "Servicebetriebs Bau- und Stadtgrün" sind an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben. Insgesamt wurden dort 27 Mitarbeiter positiv auf Covid-19 getestet. Dazu gehört auch die städtische Müllabfuhr. Das berichtete der BR.

Schweinfurt gilt derzeit als Corona-Sorgenkind der Region. Mit einer Inzidenz von 286 am Mittwoch ist der Stand dort im Vergleich zu anderen Städten und Landkreisen auffällig hoch. Seit dem Wochenende ist die Inzidenz hier täglich gestiegen. Über den Grund hierfür rätselt die Stadt allerdings.