10°

Sonntag, 25.10.2020

|

zum Thema

Der Inzidenz-Wert im Nürnberger Land hat die 35 geknackt

Weitere Maßnahmen werden nach Absprache mit LGL bekannt gegeben - 15.10.2020 22:47 Uhr

Bevor weitere Maßnahmen eingeleitet werden, muss der Wert vom Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit überprüft und bestätigt werden. Sobald dies geschehen ist, wird das Landratsamt in Absprache mit dem Bayerischen Gesundheitsministerium und dem LGL beschließen, welche Regelungen für den Landkreis erlassen und in welchem Zeitrahmen diese gelten werden.

Bilderstrecke zum Thema

Gelb, Rot, Dunkelrot: Das sind die neuen Corona-Regeln für Bayern

In bayerischen Regionen mit hohen Corona-Zahlen gelten künftig strikte Beschränkungen für private Kontakte. Zudem wird die Maskenpflicht in den betroffenen Städten und Landkreisen deutlich ausgeweitet. Das hat das Kabinett am 15. Oktober 2020 beschlossen und eine Woche später um eine weitere Warnstufe erweitert. Mit den Gegenmaßnahmen geht die Staatsregierung zum Teil über einen gemeinsamen Beschluss von Bund und Länder hinaus. Eine Übersicht.


Wie Ministerpräsident Söder heute verkündet hat, wären dies beispielsweise Kontaktbeschränkungen, Sperrstunden oder eine Ausweitung der Maskenpflicht.


Neue Corona-Regeln in Bayern: Viel Maske, wenig Feiern, kaum Alkohol


Die Infektionszahlen im Nürnberger Land im Überblick:

Altdorf: 64, Burgthann: 56, Feucht: 77, Verwaltungsgemeinschaft Happurg: 17, Verwaltungsgemeinschaft Henfenfeld: 5; Hersbruck: 39, Kirchensittenbach: 7, Lauf: 149, Leinburg: 33, Neuhaus: 6, Neunkirchen: 37, Ottensoos: 18, Pommelsbrunn: 14, Reichenschwand: 10, Röthenbach: 162, Rückersdorf: 18, Schnaittach: 31, Schwaig: 57, Schwarzenbruck: 21, Simmelsdorf: 6, Verwaltungsgemeinschaft Velden: 20, Winkelhaid: 19.


Sie wollen Ihre Meinung zu den Maßnahmen und Lockerungen in der Corona-Krise kundtun oder sich mit anderen Usern zum Thema austauschen?

Hier haben Sie die Möglichkeit dazu.

vne

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Altdorf, Feucht, Hersbruck