-1°

Montag, 30.11.2020

|

Dreijährige starb bei Feuer in Franken: Kripo ermittelt

Das Mädchen ist an einer Rauchgasvergiftung gestorben - 27.10.2020 14:48 Uhr


Tödliches Feuer: Dreijährige stirbt bei Brand in Franken


Die Ursache des Brandes ist nach wie vor ungeklärt. Brandfahnder der Kriminalpolizei Hof und Spezialisten des Bayerischen Landeskriminalamts haben die Ermittlungen übernommen. Im Rahmen einer Obduktion stellten Rechtsmediziner fest, dass das Mädchen an einer Rauchgasvergiftung gestorben ist.

Bilderstrecke zum Thema

Dreijährige stirbt bei Feuer in Franken - Dachstuhl in Flammen

Am Samstagnachmittag geriet ein Mehrfamilienhaus in Helmbrechts (Landkreis Hof) in Brand. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an, konnte ein drei Jahre altes Mädchen aber nur noch tot aus dem Gebäude bergen. Die Kripo ermittelt.



Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


vne

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Pegnitz