12°

Mittwoch, 23.10.2019

|

Dreister Dieb beklaut 80-Jährige in Nürnberg

Die Frau hatte sich gerade gebückt, um ihre Jacke aufzuheben - 20.05.2019 14:38 Uhr

Die Geschädigte war gegen 12 Uhr mit ihrem Rollator in der Nürnberger Südstadt bei der Unterführung Allersberger Straße spazieren. Da ihr die Jacke heruntergefallen war, bückte sie sich, um sie aufzuheben. Diese Gelegenheit missbrauchte der mutmaßliche Täter und stahl die Geldbörse aus der Handtasche. Anschließend flüchtete er.

Die Frau konnte keine Täterbeschreibung abgeben. Die Geldbörse wurde noch am selben Abend von einem aufmerksamen Passanten in einem Mülleimer im Bereich des Aufseßplatzes entdeckt und an die Dame zurückgegeben. Die persönlichen Dinge befanden sich noch darin, jedoch fehlte ein geringer Bargeldbetrag. Die Sachbearbeitung wegen des Verdachts des Diebstahls wurde durch die Polizeiinspektion Nürnberg-Süd übernommen.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

jhl

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg