11°

Samstag, 19.10.2019

|

zum Thema

Ab die Post! Läufer meistern 33. Arcadenlauf in die Mönau

Hunderte Sportler durchqueren Erlangen - Zahlreiche Vereine am Start - 15.09.2019 13:08 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Mit Speed in die Mönau: Bilder vom 33. Arcadenlauf in Erlangen

Der Herbstlauf in die Mönau ist einer der Pflichttermine für ambitionierte Läufer im Raum Erlangen. Und auch in diesem Jahr schnürten wieder Hunderte ihre Sportschuhe, um die verschiedenen Distanzen zu überwinden. Zahlreiche Vereine aus der Region hatten sich für den Arcadenlauf, der teilweise am Europakanal entlangführt, angemeldet.


442 Läufer erreichten beim Hauptlauf über zehn Kilometer das Ziel, Schnellster war Mitku Seboka von der LAC Quelle Fürth. Er brauchte 30:29.52 Minuten. Die schnellste Frau war Sintayehu Kibebo in 35:25.38. Marie Schwagerova vom TB Erlangen wurde Vierte. Markus-Kristan Siegler von der LG Erlangen kam als Gesamt-Siebter ins Ziel.

Die größte Gruppe beim 2,5-Kilometer-Schülerlauf stelle die Michael-Poeschke-Schule. Hier waren 104 Kinder dabei. Den Hobbylauf über fünf Kilometer finishten 188 Teilnehmer. Es war also wieder einiges los am Sportgelände des Turnvereins und in der Mönau.

Alle Ergebnisse finden Sie hier.

jm/ton

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Erlangen