22°

Dienstag, 07.04.2020

|

Alterlangen feiert bis Montag Kirchweih

OB Florian Janik durfte das erste Fass anzapfen — Stimmungsmusik an allen Tagen - 04.08.2018 15:00 Uhr

OB Janik hat die Alterlanger Kirchweih mit dem Anzapfen des ersten Fasses Bier eröffnet. © Foto: Klaus-Dieter Schreiter


Ihre Kirchweihlieder singend zogen die 23 Alterlanger Kirchweihburschen und ihre sechs Madli in den Biergarten ein, Oberkirchweihbursche Peter Jaschok begrüßte die Gäste, und dann schwang Oberbürgermeister Florian Janik den Schlegel, um den Zapfhahn in das erste Fass (Frei-)Bier zu treiben. Schon nach einem kräftigen Schlag floss der Gerstensaft, und alle waren fröhlich.

Das wollen sie noch bis Montag sein, gibt es doch ein umfangreiches Programm. Am heutigen Samstag gegen 15.30 Uhr wird der Kirchweihbaum auf der Wiese am Alterlanger See aufgestellt, am Sonntag treffen sich die Kirchweihburschen und ihre Madli zum obligatorischen Mittagstisch mit den überdimensionalen Schnitzeln zum "Küchla zamspielen" im Hof, und am Montag findet ab 18.30 Uhr am Kirchweihbaum das "Betzn raustanzen" statt. An allen Tagen gibt es Stimmungsmusik mit verschiedenen Bands, Schiffschaukel, Kinderkarussell und andere Attraktionen stehen entlang der gesperrten Alterlanger Straße, und Burschen und Madli haben am See ein Zelt mit einer Bar eingerichtet.

Da es weiter trocken und heiß bleibt, wird auch das Bier reichlich fließen.

kds

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Erlangen, Alterlangen