Sonntag, 08.12.2019

|

Baiersdorf: Rauchmelder machtlos gegen Tiefschlaf

Frau stellte Essen auf den Herd und legte sich aufs Sofa - 16.11.2019 13:19 Uhr

Eine Bewohnerin hatte ihr Abendessen auf den Herd gestellt, war dann aber auf dem Sofa eingeschlafen. Und zwar so fest, dass sie den Rauchmelder, der durch das angebrannte Essen ausgelöst wurde, nicht hörte und erst von  aufmerksamen Nachbarn geweckt werden konnte.

Die Feuerwehr barg das angebrannte Essen und lüftete die Wohnung. Die Dame kam mit Verdacht einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus.

 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Baiersdorf