Bundestagswahl in Erlangen: Torsten Weber tritt für Partei "dieBasis" an

6.5.2021, 14:26 Uhr
Torsten Weber ist Direktkandidat der Partei

Torsten Weber ist Direktkandidat der Partei "dieBasis" © privat

Webers Ersatzkandidat ist Georg Mönius, Messebauer und Schreinermeister aus Gerhardshofen. Weber kandidiert nach eigenen Angaben für die Basis, weil er Ansprechpartner für alle Bürger sein möchte.

„In der Partei dieBasis haben wir uns zusammengefunden, um ein anderes Miteinander zu schaffen. Eine Gesellschaft, die liebevoll und achtsam miteinander umgeht, die die Werte des Grundgesetzes hochhält und auch lebt. Die Machtverteilung auf vielen Schultern in Bundestag und Bundesrat mag nicht immer einfach sein und auch nicht immer schnell, aber sie soll sicherstellen, dass weitreichende Entscheidungen nicht durch zu wenige Personen getroffen werden können. Die Entscheidungsgewalt gehört unverzüglich zurück in die Hände des Parlamentes und nach unserer Überzeugung sogar in basisdemokratische Strukturen, die wir anstreben“, so Weber.

Bundestagswahl im September: Alles, was Sie darüber in der Region wissen müsen, finden Sie hier.