Countdown: Erlanger Geburtshaus kurz vor der Eröffnung

5.5.2017, 13:05 Uhr
Die Hebammen vom Geburtshaus Erlangen, v.l. Marlene Pehl, Johanna Huber, Elisabeth Örnek, Anja Grimm, Katharina Rost, Jessica Boadi und Judith Boier (nicht im Bild: Tina Ellger).
1 / 9

© Klaus-Dieter Schreiter

Der ganze Stolz: Im neuen Geburtshaus gibt es eine Geburtswanne.
2 / 9

Der ganze Stolz: Im neuen Geburtshaus gibt es eine Geburtswanne. © Klaus-Dieter Schreiter

Hier kommt der Storch. Oder?
3 / 9

Hier kommt der Storch. Oder? © Klaus-Dieter Schreiter

Eine Wärmelampe wird für die richtige Temperatur für die Neugeborenen sorgen.
4 / 9

Eine Wärmelampe wird für die richtige Temperatur für die Neugeborenen sorgen. © Klaus-Dieter Schreiter

Keine sterile Atmosphäre, sondern farbige Wände, Bilder und ein schöner Spiegel geben dem Geburtshaus eine individuelle, behagliche Note.
5 / 9

Keine sterile Atmosphäre, sondern farbige Wände, Bilder und ein schöner Spiegel geben dem Geburtshaus eine individuelle, behagliche Note. © Klaus-Dieter Schreiter

Zwei Betten - eines im Wehenzimmer, eines im Geburtszimmer - gibt es im Geburtshaus.
6 / 9

Zwei Betten - eines im Wehenzimmer, eines im Geburtszimmer - gibt es im Geburtshaus. © Klaus-Dieter Schreiter

Zwei Betten - eines im Wehenzimmer, eines im Geburtszimmer - gibt es im Geburtshaus.
7 / 9

Zwei Betten - eines im Wehenzimmer, eines im Geburtszimmer - gibt es im Geburtshaus. © Klaus-Dieter Schreiter

Wer würde sich hier nicht gern hinsetzen?
8 / 9

Wer würde sich hier nicht gern hinsetzen? © Klaus-Dieter Schreiter

Die
9 / 9

Die "12 Thesen für eine gute Geburtshilfe" des Deutschen Hebammenverbandes zum Internationalen Hebammentag werden schon mal an die Wand gehängt. © Klaus-Dieter Schreiter