Samstag, 21.09.2019

|

Drogen im Spiel: Polizei erwischt einen Fahrrad-Dieb

Im Schlossgarten in Erlangen finden die Beamten ein geklautes Rad wieder - 19.08.2019 15:04 Uhr

Der Polizei fiel am Sonntagnachmittag im Schlossgarten ein 57-jähriger Erlanger auf, da er einen starken Geruch nach Marihuana verströmte. Bei der Kontrolle fanden die Beamten eine geringe Menge des Rauschgiftes und stellten es sicher.

Damit nicht genug. Bei der anschließenden Überprüfung des vom 57-Jährigen mitgeführten Fahrrades stellten die Beamten fest, dass es zur Eigentumssicherung ausgeschrieben war. Nach den bisherigen Ermittlungen stahl der Erlanger das Fahrrad im Juli 2018 im Wert von rund 300 Euro. Das Rad war zur Tatzeit von der Eigentümerin versperrt am Erlanger Bahnhof abgestellt worden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

en

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Erlangen