25°

Sonntag, 15.09.2019

|

Durchfahrt auf Erlanger Achse verboten

Ab Montag, 19. August, wird die neue Verkehrsführung in der Neuen Strasse eingerichtet. - 17.08.2019 11:00 Uhr

Etwa zwei Wochen wird die Einrichtung der neuen Verkehrsregelung in der Achse Neue Straße in Richtung A 73 mit diversen Verkehrsberuhigungmaßnahmen dauern. © André De Geare


Am Maximiliansplatz wird zwischen Kreuzung Östliche Stadtmauerstraße/Ulmenweg und Einmündung Krankenhausstraße ein Durchfahrtsverbot eingerichtet. Zudem werden im Straßenzug Hindenburgstraße – Maximiliansplatz – Katholischer Kirchenplatz – Neue Straße Verkehrsberuhigungsmaßnahmen in Form einseitiger Fahrbahnverengungen mit Radständern sowie Lieferzonen eingerichtet.

Im westlichen Abschnitt der Hindenburgstraße wird zwischen Bismarckstraße und Östliche Stadtmauerstraße der Parkverkehr von der Süd- auf die Nordseite verlagert und das Gehwegparken aufgelöst.

Die Umbauarbeiten dauern etwa zwei Wochen, daran schließt sich der einjährige Probebetrieb an.

  

en

4

4 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Erlangen