24°

Sonntag, 09.05.2021

|

Erlangen: 14-Jähriger stürzt durch ein Oberlicht

Junge fiel mehrere Meter in die Tiefe und verletzte sich dabei schwer - 28.04.2021 17:09 Uhr

Ein 14-Jähriger stieg mit zwei Freunden auf das Flachdach eines mehrstöckigen Gebäudes. Dort setzte sich der Bub auf ein Oberlicht aus Kunststoff. Die Abdeckung brach, und der 14-Jährige fiel durch das Oberlicht und stürzte mehrere Meter in die Tiefe.

Der Junge kam auf dem Fußboden der darunter liegenden Etage zum Liegen. Dabei zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde in eine Klinik gebracht. Die Polizei sperrte das Gebäude ab. Die Ermittlungen dauern an.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Erlangen