Dienstag, 19.01.2021

|

Erlangen: Austritt mit Folgen

Grüne verlieren Sitze unter anderen in den Aufsichtsräten von Stadtwerke und Gewobau - 01.12.2020 15:30 Uhr

eRL:; Rathaus..Foto: Bernd Böhner

15.02.2013 © Bernd Böhner


Die Ausschussgemeinschaften FDP/FWG sowie Erlanger Linke/Klimaliste Erlangen hätten demnach im Revisions- und im Jugendhilfeausschuss den gleichen Anspruch auf einen Sitz gehabt. Stadt eines Losentscheids einigten sich beide Ausschussgemeinschaften darauf, die Verteilung der Sitze einvernehmlich zu klären. Bei den übrigen Ausschüssen war kein Losverfahren notwendig. Hier erhielten beide Ausschussgemeinschaften jeweils einen Sitz.

Als Folge der Reduzierung der Fraktion verliert die Grünen/Grüne Liste-Fraktion darüber hinaus in den Aufsichtsräten von Stadtwerke und Gewobau einen Sitz, während die SPD einen dazu erhält. Die ödp stellt ebenfalls einen Vertreter. Der letzte Sitz steht den Ausschussgemeinschaften FDP/FWG und Erli/Klimaliste gleichermaßen zu. Auch hier einigten sich die beiden Ausschussgemeinschaft, so dass der eigentliche Losentscheid nicht notwendig war.

Im Verwaltungsrat der GGFA steht der vierte Sitz (neben je einem Sitz für CSU, SPD und Grünen/Grüne Liste-Fraktion) nun allein der ödp zu.

In der Verbandsversammlung des Zweckverbands VGN wird Jörg Volleth (CSU) künftig von einem Mitglied der SPD-Fraktion vertreten. Einen Sitz verlieren die Grünen außerdem in der Verbandsversammlung der Stadt- und Kreissparkasse, während die SPD einen Sitz dazu erhält. Der letzte Sitz steht den Ausschussgemeinschaften FDP/FWG und Erli/Klimaliste gleichermaßen zu. Auch hier einigten sich beide Ausschussgemeinschaften statt eines Losentscheids darauf, dass Lars Kittel (FDP) Verbandsmitglied wird.

In der Verbandsversammlung des Zweckverbands Gemeinschaftsanlagen im Kreis- und Stadtschulzentrum Erlangen-Ost wechselt die Stellvertretung für das zweite Mitglied von den Grünen zur SPD.

en

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Erlangen