Donnerstag, 04.03.2021

|

Familienstreit in Erlangen eskaliert: Polizist mit Messer bedroht

Tochter flieht nach Auseinandersetzung vor ihrer Mutter - 20.01.2021 14:34 Uhr

Eine Mutter und ihre Tochter sind in der Nacht zu Mittwoch im Erlanger Stadtteil Bruck in einen heftigen Streit geraten.

Der Streit der beiden eskalierte derart, dass zunächst die 16-Jährige aus der Wohnung floh. Was genau zwischen den beiden vorgefallen war, ist bisher unklar. Fakt ist: Als die Polizei in der Wohnung eintraf, war die Mutter bewusstlos. Als sie wieder zu sich kam, griff sie nach einem Küchenmesser.

Polizist bedroht

Die 42-Jährige Mutter richtete das Messer gegen einen Polizisten, zu einem Angriff kam es allerdings nicht. Die Einsatzkräfte konnten die Frau überwältigen und ihr das Messer abnehmen. Sie wurde im Anschluss in eine psychiatrische Einrichtung gebracht.


Tabu-Thema: Häusliche Gewalt gegen Männer


ndw

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Erlangen