22°

Samstag, 20.04.2019

|

Metzgerei in Erlangen ist Ziel der Einbrecher

Unbekannter versuchte, die Eingangstür aufzuhebeln - 11.02.2019 16:39 Uhr

An einer Eingangstür der Metzgerei in der Mönaustraße hat die Polizei bei ihren Untersuchungen des Tatorts mehrere Hebelspuren festgestellt. Dem Täter gelang es aber letztlich nicht, in das Gebäude einzudringen. Er verursachte jedoch einen Schaden in Höhe von etwa 200 Euro.

Das Fachkommissariat für Eigentumsdelikte bei der Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen des versuchten Einbruchs. Hinweise zu diesem Einbruchsversuch nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer (09 11) 21 12 33 33 entgegen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

en

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Erlangen