Hinweisschild übersehen

Nach LKW-Unfall: Neue Straße in Erlangen ist vorerst gesperrt

Ein LKW ist an der Brücke zwischen den Gebäuden der Uni-Klinik in der Neuen Straße hängen geblieben.

Ein LKW ist an der Brücke zwischen den Gebäuden der Uni-Klinik in der Neuen Straße hängen geblieben. © Klaus-Dieter Schreiter, NN

Vorher hatte er noch das Hinweisschild auf die Durchfahrtshöhe abgeknickt. Die Brücke wurde stark beschädigt.

THW rückte an

Die Feuerwehr war im Einsatz, um die Glas- und Blechteile, die herunter zu fallen drohten, zu sichern und abzubauen. Das war ein kompliziertes Unterfangen.

Zudem rückte das THW an, um den Schaden zu begutachten, und weitere Sicherungsmaßnahmen vorzunehmen. Die Neue Straße ist bis auf weiteres gesperrt. Im Berufsverkehr kam es zu erheblichen Behinderungen.

Die Brücke wurde stark beschädigt, die Straße musste gesperrt werden.

Die Brücke wurde stark beschädigt, die Straße musste gesperrt werden. © Klaus-Dieter Schreiter, NN

Die Statik der Brücke soll am Mittwoch untersucht werden. Dann wird auch entschieden, ob und wie lange die Neue Straße gesperrt bleiben muss.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


2 Kommentare