19°

Sonntag, 15.09.2019

|

Niemand muss bei Hempel hungern

Burger-Laden in Erlangen ist eröffnet. Riesenburger aus artgerechter Tierhaltung we - 15.08.2019 18:00 Uhr

Michael Groß serviert einen Riesenburger.


 

Wie bereits berichtet, wollte der aus Pleinfeld stammende Koch und Hotelfachmann Michael Groß zum 1. August auch in der Erlanger Marquardsenstraße 18, dem ehemaligen Café Cycles, eine Dependance seines bereits seit fünf Jahren bestehenden Burger-Ladens in Gostenhof eröffnen. Es ist ihm geglückt.

Schon vor eineinhalb Jahren war die "Cycles"-Nachfolge ein Thema, und auch Michael Groß hatte sich die Restauration angesehen. Dann brach der Kontakt aber ab und wurde erst vor wenigen Monaten wieder aufgenommen. Mit dem Ergebnis, dass Groß den Zuschlag erhielt.

Nach einem dreimonatigen Umbau des Kult-Cafés, "bei dem mir sehr gute Freunde geholfen haben", so Groß, präsentieren sich die Räumlichkeiten nun im Industrie-Look Marke Eigenbau (selbst die Lampen!), in einem Mix aus Alt und Neu. Gerade die Details und Accessoires sind von Interesse: Im vorderen Bereich des L-förmigen Gastraums befinden sich Euro-Paletten an der Wand, im hinteren sind an der Wand befestigte historische Fabrik-Objekte zu bestaunen.

Ab sofort können hier täglich ab 12 Uhr mittags bis zu 75 Personen (man kann auch vor dem Lokal sitzen) gleichzeitig Riesenburger der unterschiedlichsten Couleur ordern, die da beispielsweise "Weltenbummler" oder "Hüttengaudi" heißen. Logisch gibt es auch Fitness Burger und solche in der Veggie-Variante. Die Burgerhappen werden gepimpt mit solch fantasievollen Beigaben wie Bacon-Crunch, Ziegenkäse oder Balsamico-Rotwein-Zwiebeln, Süßkartoffel-Chips und hausgemachtem Krautsalat.

Die Küche setzt auf Rindfleisch aus artgerechter Tierhaltung und auf Gemüse aus der Region, macht alle Soßen selbst und lässt die Brioche-Brötchen in Handarbeit herstellen. Dazu werden hausgemachte Limonaden, Weine, Cocktails und (Fass-)Biere aus Gräfenberg und Bubenreuth gereicht. Und für einen späteren Zeitpunkt schwebt dem 35-

jährigen Michael Groß gar ein Barbetrieb mit Live-Musik vor.

InfoHempels-Burger, Marquardsenstraße 18, geöffnet täglich von 12 bis 24 Uhr (Küche bis 22 Uhr), Telefon (0 91 31) 9 13 96 87. 

mko

3

3 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Erlangen