-3°

Montag, 25.01.2021

|

Erster Schnee in Nürnberg: So kam Sör mit dem Wintereinbruch klar

Der Winterdienst ist bereits seit den frühen Morgenstunden im Einsatz - 01.12.2020 15:23 Uhr

Kaum durften die Nürnberger das erste Türchen ihres Adventskalenders öffnen, hatte der Winterdienst von Sör bereits alle Hände voll zu tun.

25.02.2013 © Stefan Hippel


Nach Angeben von Sör wurde der Einsatz des Winterdienstes bereits um 1.20 Uhr bei einsetzendem leichtem Schneefall und einer Temperatur von minus zwei Grad ausgelöst. Zwischen 1.45 und 2 Uhr wurde der Schneefall stärker, sodass alle Winterdienstfahrzeuge, darunter 31 Großfahrzeuge, zum Einsatz kamen.

Bilderstrecke zum Thema

Der erste Schnee in Franken: Bilder unserer User

Der erste Schnee ist gefallen: Häuser, Wiesen und Straßen sind unter einer weißen Decke begraben. Die ersten dicken Flocken sind immer etwas besonderes. Das sind die Bilder unserer User.


Rund 400 Sör-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter waren und sind zum Teil noch im Einsatz. Es wurden 30 Gramm Feuchtsalz pro Quadratmeter gestreut, insgesamt sind beim ersten Durchlauf 185 Tonnen Feuchtsalz verteilt worden. Wegen des anhaltenden Schneefalls absolvierten die Einsatzkräfte von Sör im Lauf des Dienstagvormittags einen weiteren Streu- und Räumdurchgang.


Schneefall in Franken sorgt für Chaos im Berufsverkehr


Der Winterdienst räumt zuerst die großen Hauptstraßen der Stadt sowie die parallel verlaufenden, vom Autoverkehr abgetrennten Radwege. Auch die acht Fahrradstraßen - darunter Hummelsteiner Weg, Metthingstraße, Kornmarkt, Gleißhammer- und Schlossstraße - wurden mit Priorität bearbeitet. Im Laufe des Tages werden die übrigen Radwege sowie Nebenstraßen geräumt.

Gefahr durch glatte Straßen

Sör bittet alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um eine den Witterungsverhältnissen angemessene und vorsichtige Fahrweise. Winterreifen sollten spätestens jetzt aufgezogen werden, um Unfällen vorzubeugen. Trotz des Winterdiensteinsatzes kann es auf Geh- und Radwegen sowie auf den Straßen stellenweise glatt werden.

Weitere Informationen zum Sör-Winterdienst sowie zur Streu- und Räumpflicht auf privaten Grundstücken sind auf der Sör-Website www.soer.nuernberg.de abrufbar.

Bilderstrecke zum Thema

Es schneit, es schneit: Das sind die Bilder der Redaktion

Knapp sieben Zentimeter Schnee in Bad Windsheim, Schnee-Engel in Altdorf und verschneite Straßen und Hinterhöfe in Fürth und Nürnberg - der Dezemberanfang kann sich sehen lassen. Unsere Außenredaktionen haben die schönsten Bilder gesammelt.


jhl

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg