Aufregung

Evakuation in der Oberpfalz: Giftstoff bei Elektronikfirma ausgetreten

23.6.2021, 21:05 Uhr
Bei einer Eschenbacher Elektronikfirma kam es am Mittwochabend zu einem Ammoniak-Austritt.

Bei einer Eschenbacher Elektronikfirma kam es am Mittwochabend zu einem Ammoniak-Austritt. © NEWS5/Wellenhöfer

Die genaue Ursache, warum Ammoniak bei der Firma ausgetreten ist, ist noch nicht klar. Ersten Erkenntnissen zufolge besteht allerdings ein Zusammenhang mit einem undichten Tank.

Nach der Gebäudeevakuierung übernahm die Feuerwehr Eschenbach die Gefahrenbeseitigung. Auch das Bayerische Rote Kreuz war mit Einsatzkräften vor Ort. Verletzte gab es keine.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.