18°

Donnerstag, 23.05.2019

|

Attacke in Oberfranken: 52-Jähriger will helfen und wird geschlagen

Unbekannter lag in Hallerndorf regungslos am Gehweg - 13.05.2019 09:21 Uhr

Ein 52-Jähriger wurde am Sonntagabend gegen 22.15 Uhr grundlos von einem bislang unbekannten Täter geschlagen, getreten und beleidigt. Der Angreifer lag nach Informationen der Polizei zunächst rücklings und regungslos auf dem Gehweg hinter der Kanalbrücke aus Richtung Neuses kommend. Als der Geschädigte den Mann ansprach, um seine Hilfe anzubieten, griff dieser unvermittelt an.

Der unbekannte Angreifer war laut Polizei etwa 35 Jahre alt, 1,75 Meter groß und hatte dunkles kurzes Haar. Hinweise nimmt die Polizei Forchheim unter der Tel. 09191/7090-0 entgegen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

fr

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Hallerndorf