10°

Dienstag, 22.10.2019

|

Bei Rot über die Ampel: Rettungswagen rammt Renault in Ebermannstadt

Enormer Schaden an den Fahrzeugen und 62-jährige Pkw-Fahrerin wurde verletzt - 29.05.2019 11:04 Uhr

Der 49-jährige Fahrer des Rettungswagens war vom Kalkwerk kommend auf der B 470 in Richtung Forchheim unterwegs. An der Kreuzung "Zum Breitenbach" bog er mit Sonderrechten bei Rot ab. Allerdings kam es zum Zusammenstoß mit dem Renault einer 62-Jährigen, die aus der Straße  "Zum Breitenbach" kam und nach links auf die Bundesstraße abbiegen wollte.

Bei dem Unfall wurde die 62-Jährige leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie vorsorglich ins Klinikum. Der Schaden an den Fahrzeugen wird auf 40.000 Euro geschätzt. Die Feuerwehr Ebermannstadt übernahm die Verkehrsregelung und Fahrbahnreinigung.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

 

 

lvm E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Ebermannstadt, Gößweinstein