Großes Fest

Die Dampfbahn durch die Fränkische Schweiz feiert 100. Geburtstag

9.7.2022, 19:00 Uhr
Florian Fraaß/Dampfbahn Fränkische Schweiz e.V.

© Florian Fraaß/Dampfbahn Fränkische Schweiz e.V. Florian Fraaß/Dampfbahn Fränkische Schweiz e.V.

Denn zum Fest werden die beiden Dampfrösser „64 491“ und „Ploxemam“ ab 10.05 Uhr im Zweistundentakt zum Einsatz kommen. Die liebevoll „Bubikopf“ genannte Dampflok der Baureihe 64 wird die Züge um 10.05 Uhr und 14.05 Uhr ab Ebermannstadt bespannen.

Die fast 100 Jahre alte Dampflok „Ploxemam“ wird um 12.05 Uhr einen Sonderzug ziehen, der die Gäste bis nach Muggendorf bringt. Für den letzten Zug am Sonntagnachmittag mit Abfahrt um 16.05 Uhr kommt eine alte Diesellok der Baureihe V36 zum Zug.

Rund um den Bahnhof Ebermannstadt wird das Fest für die ganze Familie gefeiert – mit dem traditionellen „Biergarten am Bahnsteig“.

Für alle Eisenbahnfans gibt es eine Tageskarte zum Sonderpreis von 25 Euro, mit der am Sonntag beliebig viele Fahrten auf der Museumsbahn unternommen werden können.

Weitere Informationen rund um das Fest und zum Sonderfahrplan unter www.dampfbahn.net.

Verwandte Themen


Keine Kommentare