24°

Sonntag, 15.09.2019

|

Ebermannstadt: Auto landet im Zaun und dann auf dem Dach

Fahranfängerin ist von der Straße abgekommen - 18.08.2019 10:52 Uhr


Am Sonntagmorgen gegen sechs Uhr früh fuhr eine 20-jährige Fahranfängerin aus Wiesenttal mit ihrem Ford von Forchheim kommend Richtung Ebermannstadt. Aus bislang unbekannter Ursache kam sie auf Höhe der Einmündung B470/Feuersteinstraße nach links auf die Verkehrsinsel und im weiteren Verlauf auf die Gegenfahrbahn.

Von der Gegenfahrbahn fuhr sie über den Bordstein hinweg in einen Maschendrahtzaun, woraufhin der Wagen ausgehoben wurde und am Gehweg auf dem Fahrzeugdach zum Liegen kam.

Die junge Frau wurde leicht verletzt und konnte sich selbst befreien. Sie wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus Forchheim gebracht. Am Ford entstand Totalschaden in Höhe von etwa 2000 Euro.

 


Hier geht es zu allen Polizeimeldungen des Tages.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Ebermannstadt