22°

Freitag, 03.07.2020

|

Erst trinken, dann prügeln: Wüste Schlägerei in Forchheim

Beide betrunkenen Kontrahenten erlitten Verletzungen - 29.06.2020 12:32 Uhr

Denn über die Tatsache, dass man den neugewonnenen Freund nicht mehr losbekam, war ein 23-Jähriger irgendwann derart erbost, dass es zum Streit kam – und zu einem wechselseitigen Schlagabtausch. Die beide betrunkenen Kontrahenten erlitten Verletzungen.

Strafanzeigen wegen Körperverletzung sind die Folge.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

ppr E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Forchheim