Badekultur

Königsbad Forchheim hat jetzt eine Open-Air-Bühne

Datum: 20.12.2019, Abrechnung: Pauschale Motiv: Philipp Rothenbacher, Portrait, Porträt, Mitarbeiterportrait, NN-Redakteur, Verlag Nürnberger Presse, VNP
Philipp Peter Rothenbacher

Nordbayerische Nachrichten Forchheim-Ebermannstadt

E-Mail zur Autorenseite

8.6.2021, 18:00 Uhr
Die neue Kulturbühne im Freibad steht bereits.

Die neue Kulturbühne im Freibad steht bereits. © Eduard Weigert

Allein am (Wieder-)Eröffnungstag zählte man knapp 400 Badegäste im Forchheimer Freibad.

Allein am (Wieder-)Eröffnungstag zählte man knapp 400 Badegäste im Forchheimer Freibad. © Eduard Weigert

Vor allem für hiesige Kulturschaffende – darunter das Junge Theater – sowie Bands und Musiker soll damit eine sprichwörtliche Bühne geschaffen werden.

Wann genau es losgeht? „So bald wie möglich“, mehr kann Kulturamts-Chef Lorenz Deutsch noch nicht sagen. Im Laufe der Woche sollen Termine und Anmelde-Infos bekannt gegeben werden.

Seit Samstag hat das Königsbad wieder geöffnet und laut Betriebsleiter Christian Lenkl können sich die Besucherzahlen schon durchaus sehen lassen: Allein am (Wieder-)Eröffnungstag zählte man knapp 400 Badegäste.

Keine Kommentare